WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Bioland
DE-ÖKO-007
regional
regional
Produktfoto zu Spargel grün, 500g Bund

Spargel grün, 500g Bund

Biolandhof Schulze Wethmar, Lünen
Artikel ist aktuell nicht bestellbar!
#1541
9,90 € / 500g
7% MwSt
Handelsklasse II

Info


Nichts gegen den klassischen weißen Spargel, den hierzulande ohnehin noch immer die meisten bevorzugen. Keine Frage, seine vornehme Blässe und sein feiner Geschmack haben ihren Reiz. Doch selbst deutsche Spargelbauer denken mittlerweile um und ernten auch grünen Spargel. Wieder, müsste man sagen – denn grüner Spargel ist hierzulande eigentlich alles andere als ein Newcomer: Auch deutscher Spargel war Jahrhunderte lang grün – erst ab Ende des 19. Jahrhunderts dann kam die neue Mode auf, ihn ganz in weiß zu züchten, indem man die Stangen bis zur Ernte strikt von jeder Sonnenbestrahlung fernhielt. Grüner Spargel hingegen darf und soll Sonne tanken, am besten sogar so viel wie möglich. Denn das ergibt nicht nur die appetitliche und charakteristische Farbe, sondern vor allem auch den typischen Geschmack, der besonders gut zur mediterranen Küche passt.

Grüner Spargel schmeckt aromatischer und „gemüsiger“ als weißer Spargel.

Hersteller Biolandhof Schulze Wethmar
VerbandBioland
KontrollstelleDE-ÖKO-007
Herkunftregional
Inhalt500g
QualitätDE-ÖKO-007
Weitere Eigenschaftenveganvegetarisch
EAN+AID: ean+id
Spargel grün, 500g Bund

Spargel grün, 500g Bund


Nichts gegen den klassischen weißen Spargel, den hierzulande ohnehin noch immer die meisten bevorzugen. Keine Frage, seine vornehme Blässe und sein feiner Geschmack haben ihren Reiz. Doch selbst deutsche Spargelbauer denken mittlerweile um und ernten auch grünen Spargel. Wieder, müsste man sagen – denn grüner Spargel ist hierzulande eigentlich alles andere als ein Newcomer: Auch deutscher Spargel war Jahrhunderte lang grün – erst ab Ende des 19. Jahrhunderts dann kam die neue Mode auf, ihn ganz in weiß zu züchten, indem man die Stangen bis zur Ernte strikt von jeder Sonnenbestrahlung fernhielt. Grüner Spargel hingegen darf und soll Sonne tanken, am besten sogar so viel wie möglich. Denn das ergibt nicht nur die appetitliche und charakteristische Farbe, sondern vor allem auch den typischen Geschmack, der besonders gut zur mediterranen Küche passt.

Grüner Spargel schmeckt aromatischer und „gemüsiger“ als weißer Spargel.

Die Produktinformationen werden von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

powered by ecoinform®

EAN: 4035626111980, E-Id: Private: Abokiste24/1541

Herkunft

Biolandhof Schulze Wethmar

regional
regional